Packing-Cubes sorgen für Ordnung im Reisegepäck

Packing-Cubes sorgen für Ordnung im Reisegepäck

Wir im eigenen Reisegepäck auf einfache Weise Ordnung halten möchte, dem können wir Packing Cubes empfehlen: Das sind kleine, rechteckige Taschen mit Reißverschluss, mit deren Hilfe ihr euren Rucksackinhalt ganz einfach sortieren könnt. Dadurch spart man sich viel Gefummel. 

Die Dinger sind meistens aus leichtem Nylon und wiegen fast nichts. Erhältlich sind die Packing Cubes unter anderem bei Amazon.

 

3 Kommentare

  1. Avatar
    Karina Kicinski
    Februar 9, 2019

    Hallo
    eine wirklich schön gestaltete Seite mit vielen Infos. Wir möchten die Wanderung an der Amalfi-Küste Anfang September machen. Nun meine Frage. Besteht die Möglichkeit einen Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft zu organisieren? Wenn ja wer bietet so etwas an?
    Vielen Dank im Voraus.

    Antworten
    1. Frank
      Frank
      Februar 9, 2019

      Hallo Karina,
      vielen Dank für dein Lob :-) Leider kenne ich keine Möglichkeit für einen Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft. Die Frage wird mir immer mal wieder gestellt, aber bisher hat sich auch noch kein anderer Wanderer gemeldet, der davon berichten könnte.
      Tut mir leid. Aber mit wenig Gepäck schafft man das auch ohne Gepäcktranfer :-)
      Viele Grüße,
      Frank

      Antworten
  2. Avatar
    Frank Horn
    Mai 1, 2019

    Hallo Karina,
    wir haben die Amalfi-Tour vergangenen September gemacht mit ca. 10kg Gepäck, was gut zu schaffen war. Unterwegs trafen wir eine Wandergruppe rüstiger Senioren, alle um die 70 Jahre, die nur kleines Tagesgepäck dabei hatten. Von ihnen erfuhren wir, dass sie sich das sonstige Gepäck per Taxi von Unterkunft zu Unterkunft fahren ließen.
    Viel Spaß auf Eurer Tour wünscht
    Frank H.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen
Top