Die ultimative Packliste fürs Wandern mit minimalem Gepäck…

Die ultimative Packliste fürs Wandern mit minimalem Gepäck...

... ideal sind maximal 10 kg Gepäck!

Die größte Gewichtsersparnis erzielt man beim Fernwandern natürlich dadurch, indem man in Pensionen, Bed&Breakfasts oder Hotels übernachtet und deshalb auf Zelt, Kocher, Isomatte etc. verzichten kann. Gleichzeitig stellt sich dann aber die Frage, ob man abends im Hotel oder Restaurant unbedingt mit Wanderklamotten auftauchen möchte...

Unserer Erfahrung nach wird man mit der folgenden Packliste sowohl dem sportlichen Anspruch tagsüber gerecht, hat für abends aber auch diverse Restaurant-taugliche Kombinationsmöglichkeiten parat. Und kommt - zumindest ohne Wasservorrat - auf ca. 10 kg Gepäck: 

Unsere Top-Tipps

  • Magnesium-Tabletten: jeden Abend eine Tablette verhindert Muskelkater am nächsten Tag!
  • Waschmittel für Handwäsche
  • Packing-Cubes: Perfekte Ordnung im Rucksack!
  • GPS-App mit heruntergeladenem Kartenmaterial und Streckeninformation: siehe Tipps unter GPS-Smartphone-Apps & Co
  • Ladekabel fürs Smartphone und ggf. Powerbank als Ersatz-Akku
  • Blasenpflaster

Outdoor / Tagsüber

  • Rucksack mit Regenschutz
  • Wanderstiefel (hoher Schaft - verhindert Umknicken)
  • Bei Wanderungen mit vielen Höhenmetern: Teleskopstöcke (Achtung: bei Flugreisen nicht im Handgepäck erlaubt)
  • 2 Merino-Wander-Shirts
  • 1-2 Wanderhosen (mit abnehmbaren Beinen)
  • 2 Paar Wandersocken
  • Schnell trocknende Microfaser-Unterwäsche, Sport-BH
  • Sonnenbrille und ggf. Kopfbedeckung
  • Sonnenschutz-Creme + Lippenstift mit UV-Schutz
  • Outdoor-Fleece-Jacke (auch abends bei Kälte nutzbar)
  • Dünne Regenjacke (bei stabiler Wettervorhersage ggf. zu Hause lassen)
  • Je nach Wanderziel: Badehose / Bikini und ggf. Microfaser-Reisehandtuch

Indoor / Abends

Weniger ist mehr! Am besten mehrere, miteinander kombinierbare Schichten einplanen. 

Für Ihn

  • 1 Paar leichte Schuhe und/oder 1 Paar Sandalen
  • 1 leichte Jeans oder Stoffhose
  • 1 kurze Hose
  • 3 T-Shirts
  • Statt Pullover: ggf. Nutzung der Outdoor-Fleece-Jacke möglich
  • Nachtwäsche
  • Kulturbeutel und persönliche Medikamente

Für Sie

  • 1 Paar leichte Schuhe und/oder 1 Paar Sandalen
  • 2 Kleider + Leggins/Strumpfhose
  • 1 leichte Strickjacke + zusätzlich Nutzung der Outdoor-Fleece-Jacke möglich
  • 1 leichte Hose
  • 2 T-Shirts
  • Nachtwäsche
  • Kulturbeutel und persönliche Medikamente

Hinweise und Erfahrungswerte zum richtigen Rucksack haben wir übrigens hier zusammengestellt.

2 Kommentare

  1. Avatar
    hamburgpotter
    November 22, 2017

    Moin.
    Tolle Seite. Sehr hilfreiche Tipps.
    Kannst du auch eine Rucksack Empfehlung für Sie und Ihn
    aussprechen.
    Lieben Gruß

    Antworten
    1. Frank
      Frank
      November 26, 2017

      Moin, Moin!
      Gute Anregung, danke dafür! Hat zwar ein paar Tage gedauert, aber ich hab jetzt einen separaten Artikel zum Thema Rucksack geschrieben.
      Viele Grüße und viel Erfolg beim Rucksack-Kauf!
      Frank

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen
Top