Menorca: GR 223 („Camí de Cavalls“)

GR 223

Der Fernwanderweg "Camí de Cavalls" auf Menorca (GR 223)

Der Fernwanderweg "Camí de Cavalls" steht schon lange auf der Liste unserer Urlaubswünsche: Auf dem 185 km langen Weitwanderweg lässt sich die gesamte Insel Menorca in ca. 10 Etappen zu Fuß umrunden. Die Fernwanderung auf Menorca wurde uns schon von vielen anderen Wanderern empfohlen und gehört für Liebhaber von Inselumrundungen wohl zum Pflichtprogramm (neben La Gomera).

"Camí de Cavalls" ist die katalanische Bezeichnung des spanischen Fernwanderwegs GR 223. Übersetzt bedeutet das "Pferdeweg" und deutet auf die historischen Wurzeln des Wegs hin: Die Wege entlang der Küste sollen ursprünglich von Reitern zur Verteidigung der Insel gegen Piratenangriffe genutzt worden sein.

Obwohl einige Abschnitte des Küstenwegs auf Privatgrundstücken verlaufen, ist der Wanderweg mittlerweile durchgängig begehbar - den intensiven Bemühungen der Inselverwaltung sei Dank. Bei der Etappenplanung ist jedoch zu berücksichtigen, dass Übernachtungsmöglichkeiten stellenweise rar gesät sind. Insbesondere im Naturschutzgebiet "Parc natural de s’Albufera des Grau" nördlich der Inselhauptstadt sind keine Hotels und Pensionen anzutreffen, so dass eine Zwischenübernachtung hier  nicht möglich ist.

Die Lösung: Von der Inselhauptstadt Mahón aus sollte der Weg bis ins Naturschutzgebiet mit dem Taxi oder dem Bus zurückgelegt werden (Busverbindung bis nach "Es Grau" nur von Mitte Juni bis Mitte September). Dadurch verkürzt sich die Strecke dieser Etappe von kaum schaffbaren 33 Kilometern auf ca. 23 Kilometer. Siehe hierzu auch die Markierung in unserer interaktiven Karte und die alternative Taxi- bzw. Busroute von Mahón nach "Es Grau".

Sinnvollerweise beginnt man die Fernwanderung daher in Mahón und umrundet Menorca auf dem GR 223 gegen den Uhrzeigersinn.

Interaktive Karte

Informationen zum Fernwanderweg

Menorca: GR 223
Länge:185 km
Höhenmeter im Anstieg:3.285 m
Höhenmeter im Abstieg:3.285 m
Höchster Punkt:133 m
Anzahl Etappen:10 Tage
Höhenmeter je Etappe:328 m

3D-Vorschau der Fernwanderung

Die gesamte Fernwanderung ist in einer dreidimensionalen Verschau bei  Ayvri.com verfügbar. Bei der Planung einer Fernwanderung kann das sehr hilfreich sein. Die Vorschau ist interaktiv: per Drag&Drop kann die Kamera-Perspektive jederzeit angepasst werden. Ebenso ist die Geschwindigkeit der Vorschau variabel einstellbar.

(Klick auf das Bild öffnet die 3D-Simulation auf Ayvri.com)

weiterführende Links

Wanderführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen