Unterkunft in Rabat/Mdina

Malta Übernachtung Hotel Point de Vue Rabat Mdina 3

Hotels in Rabat/Mdina

In Mdina - der ehemaligen Hauptstadt von Malta - fühlt man sich wie im Mittelalter. Eine Erkundung von Mdina lohnt insbesondere in den Abendstunden oder am Morgen, wenn sich noch kein Tagestourist in die von gewaltigen Stadtmauern umgebenen Altstadt verirrt hat. Wer das notwendige Kleingeld hat, kann sogar innerhalb der Stadtmauern übernachten (Link: Hotel The Xara Palace Relais & Chateaux). Die meisten Unterkünfte befinden sich jedoch außerhalb der Stadtmauern und damit offiziell in Rabat, der ungleich größeren Zwillingsstadt von Mdina.

Da ich in Rabat zumindest so nah wie möglich an der Stadtmauer übernachten wollte, habe ich mir für die eher günstige, aber recht ordentliche Pension "Point de Vue" entschieden. Diese befindet sich im gemeinsam mit einem Restaurant direkt gegenüber der Stadtmauern. Sehr gut soll auch die Pension MYN sein, die sich ebenfalls sehr nah an den Stadtmauern befindet (Link: Pension Point de Vue und Pension MYN).

Badezimmer im "Point de Vue"

Eindrücke aus Mdina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen